Informationen für Teilnehmende Teams

Wer schläft wo?

Diese Info erhaltet ihr nur per Mail!

Der Spielplan

Die aktuelle Version erhaltet ihr stets per Mail. Hier Version 8 vom 20.3. (21:00 Uhr).

Die Hallen

Alle wichtigen Informationen zu den Hallen findet ihr hier: Google Maps Karte

Transport zwischen den Hallen

Ihr müsst eigene Autos oder den öffentlichen Bus nehmen um von HBK nach HH und BSP zu kommen. Hier eine Erklärung der Busverbindungen.

Frühstück

Gibt es an der Schlafhalle RIK und an der Spielhalle FvS.
Die U17 und U20 Teams die in der GIE (Wartburgschule) schlafen müssen also morgens erst 10 Minuten bis zum Frühstück zur FvS gehen. Von dort fahren öffentliche Busse zu BSH, HH und HBK.

Abendessen

Wird es an der BSH und FvS geben. Nudeln mit Soße!
(Fleisch, Veggi).

Mittagessen

Wird es an BSH und FVS geben. Kuchen wird es auch noch
an der SZR geben. Wurst, Salat, Veggie-Burger (für Vegetarier), Kuchen. Damit wird das Turnier finanziert - also reichlich essen ;-)

Scoring

Der GEWINNER des letzten Spiels ist grundsätzlich für das
Scoring zuständig. Wir versuchen ein Orga-Team für das Scoring
abzustellen. Wenn das nicht klappt müssen die Betreuer, verletzte
Spieler, das Publikum oder eben der GEWINNER des letzten Spiel scoren.

Spirit

Jedes Team muss einen Captain und einen Spirit-Wart benennen. Nach jedem Spiel ist ein Spirit-Bogen auszufüllen. Wenn einer fehlt, versuchen wir den Spirit-Wart anzusprechen.

Die Spirit-Preise werden wieder von GAIA zur Verfügung gestellt! Jump +
Reach
wird auch einen kleinen Shop aufbauen und Klamotten verkaufen.

gaia spirit award discs

Spieler

Alle Spieler müssen bei Ffindr.com gemeldet sein. IM März nachgemeldete Spieler müssen per Mail beim Turnierdirektor bekannt gemacht werden.

Turnierunterlagen

Erhaltet ihr am Freitag Abend (GIE, RIK) bzw. am Samstag morgen (FvS, HH) wenn ihr

  1. Die restliche Playersfee bar bezahlt habt  (Wir können hier kein Geld zurück geben. Wer zu viel überwiesen hat, muss warten!)
  2. Alle Spieler bei ffindr.com gemeldet sind.
  3. Captain und Spirit-Wart gemeldet sind
Busfahrer

Wer seinen Busfahrer unterbringen möchte: www.djk-sportschule.de wäre mein Tipp. Mit einem schönen Gruß vom DJK GW Marathon.

 

Grußwort vom Schirmherr Ingo Weiss, Vorsitzender der Deutschen Sportjugend

FotoIngoWeiss2010 12lLiebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, liebe Besucherinnen und Besucher,

ich begrüße Sie ganz herzlich zur Deutschen Meisterschaft im Junioren-Ultimate Indoor in meiner Heimatstadt, der Universitätsstadt Münster. Im Hochschulsport der Uni Münster hat Ultimate Frisbee seit Jahren seinen Platz und man findet dort "einen Haufen ziemlich unterschiedlicher Menschen", die sowohl auf als auch neben dem Platz eine Menge Spaß haben.

Beim Ultimate Frisbee sind Schnelligkeit, Ausdauer, Kraft und Koordination, sowie taktisches Verständnis, Respekt und Teamgeist gefragt, schließlich fördert Ultimate Frisbee ganz besonders den sozialen Zusammenhalt. Vom informellen Sporttreiben im Park bis zu Deutschen Meisterschaften: die Frisbeescheibe setzt Bewegungsanreize und bietet einen Einstieg in den organisierten Sport. Die Regeln sind ungewöhnlich, aber attraktiv. Die erste und oberste Regel ist der "Spirit of the Game", wonach  - wenn ich es richtig verstanden habe - alle Spielerinnen und Spieler Verantwortung dafür tragen, trotz des gewünschten hohen kämpferischen Einsatzes fair zu sein, Spaß am Spiel zu haben und insbesondere die Regeln sowie gegnerische Teams stets zu respektieren. Wo sonst gibt es - selbst bei Deutschen Meisterschaften - keine Schiedsrichter auf dem Platz. Wo werden Fouls und Konflikte von den Spielerinnen und Spielern einvernehmlich selbst geregelt? Wo wird das Geschehen auf dem Feld im Anschluss von beiden Mannschaften gemeinsam besprochen?  Wo wird bei jedem Turnier das fairste Team mit einem Spirit-Preis gekürt? Es ist dieser "Spirit", weshalb Ultimate Frisbee für die Jugendarbeit im Sport bestens geeignet ist.


Ich freue mich, dass Sie sich für diesen relativ jungen Sport interessieren oder sogar begeistern, ganz gleich, ob sie den Sport bereits ausüben oder erst kennen lernen wollen, sich für die Bekanntheit der Sportart einsetzen oder die Sportlerinnen und Sportler als Zuschauerinnen und Zuschauer unterstützen.  Die Deutschen Meisterschaften im Junioren-Ultimate werden ein wichtiger Beitrag dazu sein, mehr Jugendlichen den Zugang zu dieser tollen Sportart zu ermöglichen und die Jugendstruktur im Ultimate Frisbee zu stärken.
Ich danke allen, die an der Vorbereitung und Ausrichtung des Turniers beteiligt sind. Ohne sie wäre so eine Veranstaltung nicht möglich. Ich wünsche den Spielerinnen und Spielern viel Spaß und Erfolg, den Zuschauerinnen und Zuschauern  viel Freude und neue Erfahrungen und uns allen für die kommenden Tage einen guten Spirit.


Ihr
Ingo Weiss
Vorsitzender der Deutschen Sportjugend

Vorabinformationen für Teams

Liebe Teams, hier die wichtigsten Informationen für euch:

  • Anmeldung: über ffindr.com
  • Preis: ~ 20 Euro
  • Übernachtung: In Sporthallen (3x1 Fach)
  • Verpflegung incl.: Frühstück, Abend, Teamwasser
  • Verpflegung Verkauf: Mittag
  • Hallen: 1x4-Fach, 3x3-Fach
  • Anreise: Ab Freitag Abend 22 Uhr
  • Twitter: #ujdm, @gwgreenhorns
  • Altersklassen: Faußstregel zum merken: Wer in diesem Kalenderjahr 14 wird, ist nicht mehr U14.
    • U14: 2001 oder jünger.
    • U17: 1998 und jünger
    • U20 1995 und jünger.

Spiel- und Schlafhallen in Münster:

Herzlich willkommen zur 2. UJDM in Münster

Vom 22.-23.3.2014 werden zum zweiten Mal die Deutschen Meisterschaften im Junioren Ultimate Frisbee in Münster stattfinden. Auf dieser Webseite findet man alle Informationen und Ansprechpartner rund um die DM. Wir wünschen allen Teams viel Spaß und Erfolg. Show some Spirit!